Volkslauf 2018

Die Anmeldung ist geöffnet

 

Der 28. Volkslauf findet tradtionell am 3. Oktober 2018 statt. Wir freuen uns schon jetzt auf Euch !!

Folgende Distanzen werden angeboten:

  • Halbmarathon - amtlich vermessen      ab Jg. 2002                
  • 11km -Lauf                                              ab Jg. 2004
  • Walking 10 km
  • Schülerlauf  1000m  U8/U10/U12           Jg. 2007 bis 2012
  • Schülerlauf  2000m  U14/U16/U18         Jg. 2001 bis 2006
  • Der Halbmarathon startet um 9:00 Uhr,
  • der 11km Lauf um 10:00 Uhr,
  • die Walker um 10:01 Uhr.
  • Die Schüler und Jugendläufe beginnen ca. 11:30 Uhr.                                                                      

Für die Teilnahme am Halbmarathon (HM) und 11km Lauf wird eine Voranmeldung erbeten, das erleichtert unsere Arbeit wesentlich.

Die Startgebühr bei Voranmeldung beträgt:

  • 7,00€  für den 11km-Lauf
  • 9,00€ für den Halbmarathon
  • 3,00€ für die Walking- und Schüler/Jugendläufe

Download Ausschreibung

          

                          

Ohne Unterstützung unserer Partner könnten wir unsere Veranstaltungen nicht durchführen. Wir würden uns freuen, wenn Ihr diese bei Euren Einkäufen berücksichtigt. Danke

 

 

 

Am 3. Oktober 2017 fand der 27. Volkslauf statt. Das Wetter spielte in diesem Jahr nicht ganz mit, anfangs gab es Regenschauer, die aber pünktlich zum ersten Start aufhörten. Durch das Wetter waren es aber weniger Starter bei den Hauptläufen wie die Jahre davor. Dafür gab es bei den Kinder- und Jugendläufen eine Rekordbeteiligung. Knapp 150 Mädchen und Jungen starteten bei den 1000m- und 2000m-Läufen.
Schnellste beim 11 km Lauf war wie im Vorjahr Alexandra Rechel, bei den Männern zum wiederholten Mal Giuseppe Troia. Beim Halbmarathon siegten mit Kathrin Stücher und Christian Morkos zwei Triathleten vom Triathlon Team DSW Darmstadt.


Die beliebte Kuchentheke war wie jedes Jahr schon vor Ende der Läufe restlos ausverkauft.

Einen tollen, sehr stimmungsvollen Bericht gibt es im Laufblog von Andreas Safft, der den Weg von Lüneburg nach Traisa auf sich nahm, um an den von einer Freundin als den schönsten Volkslauf der Welt bezeichneten Lauf teilzunehmen. Aber lest selbst:

http://saffti.de/keine-scheu-vor-traisa/

Außer unseren eigenen Bildern gibt es auch Bilder von Kai Seefeld, einem professionellen Fotografen, die Sie sich unter  http://www.foto-ks.de/  anschauen können.

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok